Mandala - die kleine Entspannungspraxis

Fussreflexzonenmassage

 

... der besondere Impuls gegen Stress

Ist das gesunde Gleichgewicht des Körpers aus der Balance gekommen, kann es an den Füßen behandelt werden:

 mit einer speziellen Fußmassage.

Punktgenaue Impulse aktivieren die Selbstheilungskräfte auf beruhigende Weise.

Sie gelten als Spiegelbild des Körpers: unsere Füße. Tausende Nervenbahnen durchziehen diese Gliedmaßen. Ist das gesunde Gleichgewicht des Körpers aus der Balance gekommen, so kann es an der Fußsohle behandelt werden: mit der Fußreflexzonenmassage. Sie ist eine Wellness-Behandlung und keine Therapie!

Schon vor tausenden von Jahren wurde diese spezielle Fußmassage beispielsweise in China, Indien oder auch von den Mayas angewandt. Die neue westliche Art dieser Massage entwickelte der amerikanische Mediziner Fitzgerald Anfang des 20. Jahrhunderts weiter. Die Behandlung durch bewusst gesetzte Impulse entwickelte sich bis heute zu einer vitalisierenden bzw. entspannenden Fußmassage.

Die spezielle Massage der Füße regt den gesamten Körper an

Die von mir gegebene, spezielle Fußmassage, kann - je nach Behandlungsweise - für Vitalität und/oder für Entspannung sorgen. Sie ist jedoch keine Therapie sondern eine wohltuende und deshalb sehr beliebte Wellness-Behandlung!
 
 An den Füßen hat der Mensch die meisten Reflexpunkte des Körpers. Die wichtigsten können bei einer Massage der Füße massiert werden. Das sind 60 Punkte. Der Mensch hat fast 70.000 Nervenzellen an den Füßen. Auch in der chinesischen Medizin sind sehr viele Anfangs- und Endpunkte von Energiebahnen an den Füßen zu finden. An den Füßen kann man den ganzen Körper erreichen, alle Organe und Muskeln. So erreicht auch meine Fußmassage den Körper, den Geist und auch die Seele.

Durch die spezielle Fußmassage werden über das Nervensystem Reize zu den entsprechenden Organen, Muskeln und Gelenken geleitet. Diese werden durch spezielle Massagetechniken positiv beeinflusst. Der Körper wird besser durchblutet, Blockaden des Energiezuflusses können gelöst werden und das Gleichgewicht von Versorgung und Entsorgung kann wieder hergestellt werden.
 
Vor allem durch Stress können die Organe in ihrer Arbeit gestört sein. Durch die Spezialmassage an den Fußsohlen können beispielsweise Leber und Darm wieder entspannt werden. An der Fußinnenseite wird die Wirbelsäule stimuliert. Hier kann man jeden einzelnen Wirbel ertasten und bearbeiten.


Die Spezialmassage der Füße ist mehr als eine übliche Fußmassage, denn mit ihr kann eine Verbesserung sämtlicher Beschwerden, nicht nur im organischen, knöchernen und muskulären, sondern auch im gemütsmäßigen Zustand des Menschen erreicht werden.
 So können Spannungen im Körper gelöst werden, um die gestörte Durchblutung wiederherzustellen. Denn die Durchblutung ist für jedes Organ lebenswichtig: das Blut ist das Transportmittel für den Sauerstoff, die Hormone, die Antikörper, die Abbau- und Aufbauprodukte. Je besser die Durchblutung, desto vitaler ist der Mensch! Bei schlechter Blutzirkulation lässt die Heilung oft sehr lange auf sich warten - der Mensch verliert an Vitalität.

Weiterhin werden Ihre Selbstheilungskräfte durch die gezielte Fußmassage aktiviert. Sie können wunderbar entspannen und auch deshalb wird diese Massage von immer mehr Menschen als erfolgreiche Gesundheitsvorsorge hoch eingeschätzt -
es gibt kaum eine dankbarere Methode der Prophylaxe!

 



 
 
Mein "Schnupper-Angebot":

Neugierig geworden? Dann vereinbaren Sie noch heute einen Termin
zum Angebots-Preis von nur 25,00 € für mind. 60 Minuten
und lassen Sie sich von der wohltuenden Wirkung dieser Massage überzeugen!

Die Fußreflexzonenmassage biete ich Ihnen auch mit Fußbad und Nachruhe an (Behandlungsdauer 90 Minuten für 35,00 €)

Sie können Ihre spezielle Fußmassage auch im Hausbesuch genießen.


Es freut sich auf Ihren Anruf

Bärbel Vogel



 




Mandala - die kleine Entspannungspraxis
Heute waren schon 4 Besucher (10 Hits) hier!